Geschichte &
Tradition


Vor gut 100 Jahren schlug die Geburtsstunde des Landhaus Gräfenthal. Seiner Zeit führte Uropa Johann Geißler einen landwirtschaftlichen Betrieb und eine Sattlerei. Nach allabendlichen Zusammenkünften mit den Sangesbrüdern aus dem Musikverein entwickelte sich das Landhaus allmählich zu einem beliebten Treffpunkt.
Mit den reichlichen Vorräten im Bierkeller des Hauses wurde eine kleine Gastwirtschaft ins Leben gerufen. Mit der Erteilung eines Schankrechts am 1. Mai 1914 wurde so der Grundstein des Landhaus Gräfenthal gelegt.

Heute ist es Peter Lauterbach, der unser Haus in vierter Generation betreibt. Nachdem er viel Erfahrung in den großen Küchen der Welt sammeln durfte, gibt er heute den kulinarischen Ton in der Küche unseres Hauses an und verbindet Traditionelles mit modernen Genüssen.

Tischreservierung


Gerne reservieren wir für Sie Ihren Lieblingsplatz in unserem Restaurant. Aber auch wenn Sie das erste Mal zu uns kommen, informieren Sie uns gerne vorab. Wir reservieren einen wunderbaren Platz für Sie. Rufen Sie uns an unter 09208/289 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zum Kontaktformular